Automated metal processing
Kontakt
Biegesysteme Standard

HBS II
Hyper Bending System

Automatisierte Lösungen

Die Zelle im kontinuierlichen Betrieb für eine Neudefinition der Produktionskapazität des Unternehmens

Beschreibung

Robotisierte Lösung für Biegeanlagen mit der Entwicklung einer Standardzelle, die eine Produktion im kontinuierlichen Betrieb großer Chargen, auch empfindlicher Teile, ohne jeden menschlichen Eingriff ermöglicht. HBS II, auch mit Schnittstelle FTS ausstattbar, ist eine kompakte Lösung auf Monoblock, die eine einfache und schnelle Installation und Inbetriebsetzung ermöglicht. Ausgestattet mit zwei Standardgreifern, die für den Großteil von Werkstücken kleiner Größen geeignet sind.

  • Modulare Lösung
  • Plug and play
  • Niedriger Energieverbrauch
  • Prompt lieferbar

Technische Eigenschaften

Roboter Fanuc25 kg
Blechmaße max. 600 x 600 mm (aus Vorladeeinrichtung) 150 x 1000 (aus Palette)
Max. Gewicht der bearbeiteten Einzelteile 5 kg
Vorlade-Hilfseinrichtung
Laden und Entladen neuer Werkstücke während eines laufenden Arbeitsgangs
Entladen in eine Abfuhr-Doppelbucht
Greifer-Wechsel
Werkzeug-Wechsel
Offline-Programmierung der Software
Verwaltung der Job list
Niedriger Energieverbrauch

Optionen

Eventuelle Erhöhung der max. Größe der zu bearbeitenden Bleche auf max. 150x1000 mm wird mit optionaler Ausrüstung untersucht
Eventuelle Steigerung der Ladekapazität bis max. 5 kg, mit optionalen Greifern

Unterschied zu HBS I

2 Entladepaletten: größere Lagerkapazität der gebogenen Teile
Robot M-20iD/25: neuestes Modell, ausgestattet mit hohlem Handgelenk
Schnittstelle mit AGV (FTS) möglich
6-Positionen-Dispenser
PRODUCTS

Weitere Lösungen von Starmatik entdecken

Wir planen den Ablauf des Produktionsflusses in allen Bereichen der Blechbearbeitung

MBS
Micro Bending System
HBS I
Hyper bending systems
Biegesysteme Custom
Laser Be- und Entladesysteme
Schweißanlagen
Endbearbeitungsanlagen
Sorting-Anlagen
End-to-End-Lösungen

Sie wollen mehr über unsere Produkte und Leistungen erfahren?